“Bewegte Auszeit”

13.5. bis 15.5.2022
JUFA-Hotel am Stubenbergsee

Bewegen und bewegt werden.
In die Frühlingssonne blinzeln.
Das Grün geniessen, wie es langsam sprießt.
Inne halten. Sehen. Fühlen. Riechen. Schmecken.
Wo stehst du grad? Im Jahr? Im Leben?

Welche Samen dürfen noch gesäht werden für das Jahr? Welche zarten Pflänzchen gehegt und begossen werden?

.Beim gemeinsamen Bewegen und Gestalten, aber auch durch Austausch von der Gruppe unterstützt werden, die dich trägt und hält. Weil “we are in this together”.

Der Stubenbergsee übt auf mich seit Kindheitstagen magische Anziehungskraft aus. Ich freu mich so sehr, diese Ort mit dir zu teilen und diese Magie der Stille und Ruhe gemeinsam einzutauchen.

Genuss-Ort

Spazieren.
Saunieren.
Sein.

Stubenberg in der Oststeiermark
liegt am See auf einer kleinen Erhebung, umsäumt vom oststeirischen Hügelland. Viel Natur zum Durchatmen, spazieren, und wandern. Der Tierpark Herberstein liegt ums Eck und der keltische Berg Kulm thront über dem See.

Graz ist circa 50 (Auto-)Minuten entfernt, von Wien circa 1h 45 Min. Öffentlich gibt es Bahnhöfe in Hartberg und Gleisdorf und dann Busverbindungen nach Stubenberg am See. Mitfahrgelegenheiten können über die Facebookgruppe organisiert werden.

Der Seminarraum im JUFA Hotel
Dieser direkte Blick auf den Stubenbergsee, mit dem der Seminarraum aufwartet – das war Liebe auf den ersten Blick! Diese klärende Magie des Wassers mit in unsere gemeinsame Zeit zu nehmen ist für mich ein riesiges Geschenk.

Das JUFA Hotel
Neu und dem See zugewandt lädt das Hotel ein zu Verweilen. Die Sauna, ein herrliches Frühstücksbuffet und die Möglichkeit auch Abend zu essen runden das Wohlfühlangebot ab.

Genuss-Plan

Forrest Yoga.
Embodiment.
Kreativität.

Freitag Nachmittag:
Gemeinsames Ankommen mit Forrest Yoga und einem Ritual

Abendessen (opt)

Samstag Früh:
Wir starten mit einer Begrüßungsrunde, einem Ritual, einer Bewegungseinheit und etwas intuitiven Schreiben.

Zeit zum Spazieren, Saunieren, Reflektieren, Mittagessen (opt)

Samstag Nachmittag:
Sanftes Bewegung und Gestalten stehen im Mittelpunkt.

Zeit zum Tag ausklingen lassen, Abendessen (opt)

Sonntag Früh:
Wir starten mit einer Begrüßungsrunde, yogieren und tauchen in die Gestaltungen vom Vortag ein.

Sonntag Nachmittag:
Wir nehmen uns Zeit für einen gemeinsamen Abschluss um das Feld wieder zu schließen und gut geerdet “in die Welt zu starten”.

Preise


Das Seminar buchst du direkt bei mir: 220 EUR


Die Unterkunft buchst du selbst.
Bei Buchungen beim JUFA-Hotel gibt bitte Bescheid, dass du beim Seminar von mir dabei bist. Außerdem entscheide dich bitte vorab, ob du ein Abendessen (12,90 pro Abend) dazu buchen möchtest.

Zimmer gibt es in unterschiedlichen Kategorien zur Auswahl ab 101,40 EUR per Nacht im Doppelzimmer. Einzelzimmer beschränkt verfügbar ab 88,40 EUR.
Alle Zimmer haben Balkon und WLAN.

ÖAMTC-Mitglieder bekommen 10% Ermäßigung auf die Hotelbuchung.


” … und dann muss man ja auch noch Zeit haben,
einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen.

Pippilotta Langstrumpf