Achtung – Dein Wochenstart ist gerettet.
Dance has your back. Am Montag Abend.
Ja, wir tanzen wieder! Am Zoom-Däncefloor.
Größer könnte meine Vor-Freude nicht sein.

Wenn du dich noch nicht auf den Online-Däncefloor gewagt hast, das ist dein Moment. Wenn da die Angst ist, dass du “etwas” nicht kannst – weil es gibt nichts zu “können” oder zu “zeigen”.

Du fragst, was soll das eigentlich bringen .. ? Wozu? Ist das für mich? Um dich zu Spüren.
Deinen Körper. Deine Lebenskraft.
Deine Lebensfreude. All das was da ist und sonst keinen Raum bekommt.

Ums bewegt werden von deinen Gefühlen, von all dem was da ist – was Raum haben will und sonst keinen Raum hat.
Um dir Raum geben.

Ums Rauszuschütteln, was nicht deins ist. Was dir nicht mehr dient. Zum Beispiel: Den Montagsblues.

Ums dich in den Beat lehnen und loslassen. Dich in dich zu entspannen.

Ums fühlen, dass da Verbindung ist – auch wenn es “nur” die kleinen Zoom-Fenster sind. Dahinter sind echte Menschen und das spürst du. Es macht einen Unterschied, ob du alleine daheim tanzt oder gemeinsam.

Um am Ende entspannt und sehr lebendig aus dem Zoomraum zu gehen – und gegebenenfalls mit einem fetten Grinsen auf den Lippen.

Want it?
Get it!


Dance has your back. Am Montag Abend.
Markiert in: